Erlebe die Magie von Yoga

und wandle Selbstkritik in Selbstliebe

Schritt für Schritt genießt du mit Yoga sanfte Bewegung und Entspannung in deinem wunderschönen XXL-Körper. So kreierst du eine wertschätzende Beziehung zu dir selbst, damit du endlich wieder deine Wünsche und Lebensfreude ausleben kannst – ohne, dass sich dein Körper ändern muss.

Erlebe die Magie von Yoga

und wandle Selbstkritik in Selbstliebe

Schritt für Schritt genießt du mit Yoga sanfte Bewegung und Entspannung in deinem wunderschönen XXL-Körper.

So kreierst du eine wertschätzende Beziehung zu dir selbst, damit du endlich wieder deine Wünsche und Lebensfreude ausleben kannst – ohne, dass sich dein Körper ändern muss.

Von ständiger Bewertung hin zu liebevoller Annahme

Möchtest du in kleinen, machbaren Schritten lernen …

  • eine liebevolle Verbindung zu dir und deinem Körper zu erschaffen?
  • dich selbst anzunehmen, so wie du bist?
  • dir mutig deine Wünsche zu erfüllen?

 

Dann warte nicht länger, sondern erlaube dir, den ersten Schritt zu machen auf deiner Reise zu liebevoller Annahme. Einer Reise, auf der du neue Wege erkundest und raus kommst aus dem Gedankenkarussell. Bei der du wieder spüren kannst – ganz verbunden mit deinem Körper.

 

Was du für dich erreichst

Beweglichkeit und Entspannung

Du entdeckst, dass sich dein Körper besser bewegen kann, als du dachtest. Und dass du dich dank dieser Bewegung großartig entspannen kannst. 

Eine neue Kraftquelle

Über das Vertrauen zu dir und deinem Körper kommst du zurück in deine Kraft – für mehr Wohlbefinden und Ansporn in deinem Leben.

Leichtigkeit und Lebensfreude

Du spürst, dass dich dein Körper verlässlich trägt und du dich mit Leichtigkeit und Freude durch deinen Alltag bewegst.

Befreie dich von alten Glaubenssätzen,
beruhige den inneren Kritiker und erlaube dir,
dich selbst an 1. Stelle zu setzen.

Befreie dich von alten Glaubenssätzen,
beruhige den inneren Kritiker und erlaube dir,
dich selbst an 1. Stelle zu setzen.

Du hast das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben ohne Einschränkungen

Die meisten meiner Schülerinnen trugen den Gedanken in sich, dass Yoga nur etwas für schlanke und sportliche Frauen ist. Sie haben sich aber die Erfahrung erlaubt, Curvy Yoga auszuprobieren. Und weißt du, was dann passierte? Sie merkten, dass sie viel mehr können, als sie selbst geglaubt haben.

 

Ich möchte, dass auch du einen Gänsehaut-Moment erlebst, wenn aus deinem kleinlauten “Das kann ich nicht!” ein glückliches und strahlendes “Das kann ich ja doch!” wird.

Deine liebevolle Begleiterin

Yoga mit Melli für übergewichtige Frauen

Ich bin Melli, Hatha-Yogalehrerin und spezialisiert auf Curvy Yoga für Frauen.

Mit meinen Zusatzausbildungen im Yin Yoga, Faszientraining und der Yoga Nidra Tiefenentspannung passe ich die Yoga-Haltungen so an, dass du sie auch mit größerem Bauch-, Schenkel- oder Po-Umfang spielend leicht praktizieren kannst.

Ich selbst habe mir erlaubt, meinen eigenen, persönlichen Yogaweg zu gehen und sogar eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen.

Dafür durfte ich erst einmal lernen, dass es wichtig ist, nicht im Außen zu schauen, was die anderen machen. Sondern dass ich gut auf mich selbst achte. Als ich das geschafft hatte, konnte ich zulassen, dass mein Körper so ist, wie er ist, und ich konnte annehmen, dass ich manche Übungen (z.B. aufgrund meiner Wirbelsäulenverkrümmung) für mich anpassen darf.

Und mein Weg ist noch nicht zu Ende, denn Yoga ist eine wunderbare, magische Reise. Eine Reise, die es mir ermöglicht, tolle Frauen wie dich auf deinem Weg zu begleiten.

Ich bin Melli, Hatha-Yogalehrerin und spezialisiert auf Curvy Yoga für Frauen.

Mit meinen Zusatzausbildungen im Yin Yoga, Faszientraining und der Yoga Nidra Tiefenentspannung passe ich die Yoga-Haltungen so an, dass du sie auch mit größerem Bauch-, Schenkel- oder Po-Umfang spielend leicht praktizieren kannst.

Ich selbst habe mir erlaubt, meinen eigenen, persönlichen Yogaweg zu gehen und sogar eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen.

Dafür durfte ich erst einmal lernen, dass es wichtig ist, nicht im Außen zu schauen, was die anderen machen. Sondern dass ich gut auf mich selbst achte. Als ich das geschafft hatte, konnte ich zulassen, dass mein Körper so ist, wie er ist, und ich konnte annehmen, dass ich manche Übungen (z.B. aufgrund meiner Wirbelsäulenverkrümmung) für mich anpassen darf.

Und mein Weg ist noch nicht zu Ende, denn Yoga ist eine wunderbare, magische Reise. Eine Reise, die es mir ermöglicht, tolle Frauen wie dich auf deinem Weg zu begleiten.

Ich bin Melli, Hatha-Yogalehrerin und spezialisiert auf Curvy Yoga für Frauen.

Mit meinen Zusatzausbildungen im Yin Yoga, Faszientraining und der Yoga Nidra Tiefenentspannung passe ich die Yoga-Haltungen so an, dass du sie auch mit größerem Bauch-, Schenkel- oder Po-Umfang spielend leicht praktizieren kannst.

Ich selbst habe mir erlaubt, meinen eigenen, persönlichen Yogaweg zu gehen und sogar eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen.

Dafür durfte ich erst einmal lernen, dass es wichtig ist, nicht im Außen zu schauen, was die anderen machen. Sondern dass ich gut auf mich selbst achte. Als ich das geschafft hatte, konnte ich zulassen, dass mein Körper so ist, wie er ist, und ich konnte annehmen, dass ich manche Übungen (z.B. aufgrund meiner Wirbelsäulenverkrümmung) für mich anpassen darf.

Und mein Weg ist noch nicht zu Ende, denn Yoga ist eine wunderbare, magische Reise. Eine Reise, die es mir ermöglicht, tolle Frauen wie dich auf deinem Weg zu begleiten.

Meine Mission ist es, dass du deine persönlichen Antworten in dir entstehen lässt. Damit du richtig glücklich wirst und dein volles Potenzial auslebst.

Yoga trotz Übergewicht ist möglich

In 3 Schritten zu mehr Leichtigkeit und Lebensfreude

Zahl1

In Verbindung treten:

Im persönlichen Gespräch finden wir gemeinsam Antworten auf deine Fragen, Bedenken oder zu meinen Angeboten.

 

Zahl2

Passendes Angebot auswählen:

Gerne unterstütze ich dich dabei, genau das zu finden, was dir jetzt am meisten hilft.

 

Zahl3

Los geht's:

Gemeinsam machen wir uns auf die Reise und entdecken, was dein Körper alles kann.

Dein sanfter Einstieg ins Curvy Yoga

Um Yoga zu praktizieren, musst du es nicht sofort können. Du konntest ja auch nicht gleich schreiben, als du zum ersten Mal einen Stift in der Hand hattest. Du darfst dich also einfach auf die Reise begeben und Yoga Schritt für Schritt lernen.

 

Mein Yoga-Angebot zeichnet sich durch die liebevolle Akzeptanz aller Körperformen aus. Die verschiedenen Yoga-Haltungen leite ich immer so an, dass sie auch mit größerem Bauch-, Oberschenkel- oder Po-Umfang spielend leicht gelingen. 

 

Als Curvy Yogalehrerin bin ich darauf geschult, die Haltungen anzupassen und so den unterschiedlichen Körperformen gerecht zu werden. Das beinhaltet auch die Verwendung von Blöcken, Gurten oder anderen Hilfsmitteln, um die Haltungen erreichbarer und komfortabler zu machen. Diese Anpassung dient auch dazu, dass du unnötigen Druck oder Belastung auf Gelenke oder Muskeln vermeidest.

 

DEIN erster und entscheidender Schritt für den Einstieg ins Curvy Yoga ist folgender:

 

Verabschiede dich von allen Bildern, die du zu Yoga in deinem Kopf hast. Verabschiede dich von dem Gedanken, dass du beim Yoga genauso aussehen musst wie die Yogis aus der Werbung. Du musst nicht schlank sein, trendige Kleidung tragen oder akrobatische Posen einnehmen! Du brauchst einfach nur du selbst sein.

 

Du wirst staunen, was dein kurviger Körper alles kann.

Das sagen meine Schülerinnen

Ich bin Alexa, bald 45 Jahre alt und trage Kleidergröße 54/56. Ich hatte im Internet schon über „Fat Yoga“, wie es in den USA heißt, gelesen, aber hier in Deutschland keine derartigen Angebote gefunden. Seit April 2021 bin ich nun bei Melli im Kurs und finde es großartig. Trotz ordentlich Bauch, Hintern, Knieproblemen und null Vorwissen kann ich Yoga praktizieren. Es ist auch kein Problem, wenn eine Übung nicht direkt klappt, Melli hat immer Tipps und „Umwege“ parat. Sie motiviert auch in den Momenten, in denen man denkt, nichts geht mehr (Lächeln!). Ich bin auf jeden Fall viel beweglicher geworden und freue mich trotz Muskelkater auf die Stunden! Inzwischen habe ich auch an zwei Workshops teilgenommen und fand auch diese toll. Die Atmosphäre ist immer total entspannt, offen und es gibt keinen Leistungsdruck. Es lohnt sich!

Alexa, Kleidergröße 56

Seit Februar 2022 freue ich mich jede Woche sehr auf die gemeinsamen Yogastunden mit Melli und unserer Gruppe.

Melli ist sehr einfühlsam, achtet auf jede von uns, weißt uns immer wieder darauf hin, dass wir während der asanas auf uns und unseren Körper hören müssen.

Unsere Yogastunden sind geprägt von Ächzen (immer weniger), Lachen/Stolz sein (immer mehr), Vertrauen und viel Spaß.

Mittlerweile habe ich keine Rückenschmerzen mehr, bin gelenkiger, habe viel mehr Selbstvertrauen und mache vor der Arbeit freiwillig Yoga. Danke, Melli!

Karina, Kleidergröße 52

Deine Möglichkeiten

Curvy Yoga
(Online-Kurs)

Curvy Yoga Retreat
(Live-Event)

Yoga Nidra Tiefenentspannung (Online-Kurs)

Personal Yoga
(Online)

Yoga Nidra Tiefenentspannung (eLearning-Kurs)

Newsletter abonnieren

Yin meets Klang
(Live-Event)

Unverbindlich ausprobieren

Curvy Yoga
(Online-Kurs)

Yoga Nidra Tiefenentspannung (Online-Kurs)

Yoga Nidra Tiefenentspannung (eLearning-Kurs)

Yin meets Klang
(Live-Event)

Curvy Yoga Retreat
(Live-Event)

Personal Yoga
(Online) 
Aktuell Warteliste

Newsletter abonnieren

Unverbindlich ausprobieren

Bist du bereit für mehr Leichtigkeit und Lebensfreude? Möchtest du jetzt mit deiner persönlichen Veränderung beginnen?

Großartig, ich freue mich sehr darauf, dich kennenzulernen und auf deiner Reise zu begleiten. Schau dir hier meine Angebote an und wähle das, was du für dich brauchst. 

Wenn du noch Fragen hast, schreib mir gern an: namaste@yogamitmelli.de

Du möchtest erstmal reinschnuppern?

Starte gern für 0 Euro deine persönliche Yogareise und entdecke meine 5 erprobten Übungen für mehr Leichtigkeit mit Mehrgewicht! Du lernst 5 Tage lang täglich eine Yoga-Übung kennen, die dich entspannt, deine Gedanken zur Ruhe bringt und dir wieder mehr Kraft und Energie für deinen Alltag gibt.

Klingt gut? Ist auch gut!